Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Markwort & Seibert

Bedeutendstes Darmstädter Architekturbüro in den Jahren vor und nach dem Ersten Weltkrieg. Aus dem 1875 bis 1895 bestehenden Büro von Karl Christian Rückert ging zunächst das Büro von Georg Markwort und seinem Schwager Ludwig Mahr (Mahr und Markwort) hervor. 1905 trat Eugen Seibert in das Büro ein und übernahm nach dem Ausscheiden von Mahr die Leitung (nach 1911 Markwort und Seibert). Nach Seiberts Tod 1938 wurde das Büro vom Bruder Karl weitergeführt.