Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Grüner Brunnen

Der Brunnen am Schloßgartenplatz, gegenüber dem Eingangsportal der Kirche St. Elisabeth wurde 1979 von dem Darmstädter Bildhauer Christfried Präger (1943-2002) entworfen. Er besteht aus einem runden, flachen Sockel, auf dem von der Kreismitte nach außen geschwungene, blattförmige Bronzeplatten liegen. Die geschwungene Form soll die Bedeutung des Wassers als Ursprung des Lebens veranschaulichen. Drei niedrig gehaltene Quellen sprudeln aus der Plattform, auch sie sollen, ebenso wie das in Blattform angelegte Pflaster um den Brunnen, Wachstum und Leben symbolisieren. Der Brunnen war das Ergebnis eines 1978 von der Stadt DA ausgeschriebenen Wettbewerbs. Seine Gestaltung war Teil des Sanierungskonzepts für das Martinsviertel.