Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Weiss, Peter

Bildhauer
* 25.09.1924 Danzig
† 30.10.1981 Montauriol/Frankreich
Nach einer Lehrerausbildung am Berufspädagogischen Institut in Frankfurt/Main und einer handwerklichen Ausbildung zum Steinbildhauer studierte Peter Weiss an der Hochschule für bildende Künste in Berlin bei Richard Scheibe. In den 1950er Jahren führten ihn Studienreisen nach Griechenland, in die Türkei, nach Spanien und Frankreich. Seit 1955 lebte er abwechselnd in DA und Montauriol, wohin er 1963 endgültig übersiedelte. Weiss war ein Bildhauer, der sich, auch durch sein Studium bei Scheibe, an einem klassischen Menschenbild orientierte. Zahlreiche Aufträge für den öffentlichen Raum entstanden für Berlin, Essen und DA, wo von ihm mehrere Großplastiken und Wandreliefs einen dauerhaften Platz erhalten haben und das Stadtbild prägen.

Lit.: Kunst im öffentlichen Raum in Darmstadt 1641-1994. Hrsg. von Roland Dotzert und Klaus Wolbert. Bearb. von Emmy Hoch, Darmstadt 1994, S. 152f., 312, 317, 323, 329, 333, 351.