Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Saanen

Die Schweizer Gemeinde mit rund 7.000 Einwohnern im Berner Oberland – seit 1991 Partnerstadt von DA – besteht aus elf Dörfern, wovon der bekannteste Ort der weltberühmte Kurort Gstaad ist. Das Saanenland ist sehr stark vom Tourismus geprägt, die Hotels bieten einen hohen Qualitätsstandard. Insgesamt gibt es 20 Hotels mit 2.000 Betten und in der Parahotellerie rund 7.000 Betten. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts war die Landwirtschaft noch der stärkste Wirtschaftsbereich. Die ca. 250 vorwiegend klein- und mittelwirtschaftlichen Betriebe stellen vor allem Milch und Käse her, darunter den berühmten Hobelkäse. Saanen mit seinem ausgeprägten typischen Chaletbaustil ist nicht nur im Winter attraktiv. Im Sommer locken z. B. das Tennisturnier Rado Swiss Open und das Menuhin-Festival für klassische Konzerte zahlreiche in- und ausländische Gäste in das Tal der Saane.