Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Plage, Götz Dieter

Tierfilmer
* 14.05.1936 Beelitz bei Berlin
† 03.04.1993 Sumatra
Götz Dieter Plage wuchs in DA auf. Nach seiner Fotografenlehre in einem Darmstädter Fotogeschäft (bis 1958) arbeitete er bis 1975 als Kameramann in Afrika und filmte für die Tierserie „Abenteuer Wildnis“ von Bernhard Grzimek. Ab 1968 entstanden, u. a. für die englische Fernsehgesellschaft Anglia Television, zum Teil unter wagemutigen Bedingungen aufgenommene Tierfilme, die in Indonesien, Sri Lanka, Nepal, Indien, Amerika und auf den Galapagosinseln gedreht wurden. Auf Sumatra verunglückte Plage 1993 bei Dreharbeiten zu einem Film über Orang-Utans tödlich, als sich sein Luftschiff in der Krone eines 50 Meter hohen Baumes verfing. Ihm zu Ehren wird der „Dieter-Plage-Lifetime Achievement Award“ vergeben.