Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Herter, Hans

Karnevalist
* 27.06.1907 Bad Kreuznach
† 12.05.1975 Darmstadt
Hans Herter wuchs in Arheilgen und im Martinsviertel auf und arbeitete nach einer kaufmännischen Lehre in mehreren Kaufhäusern, seit 1957 als Angestellter bei der Stadtkasse. 1927 trug er erstmals eigene Verse vor, war bereits seit 1934 Karnevalist und Büttenredner und seit 1949 über viele Jahre der Protokoller der Karneval-Gesellschaft Narrhalla. Gut drei Jahrzehnte trat er mit rotem Strohhut, weißem Drogistenmantel und Köfferchen als „Mickedormel“ mit lokalbezogenen Vorträgen während der Fastnacht auf. Unter diesem Namen glossierte Herter zudem viele Jahre jeden Mittwoch im Darmstädter Echo das große und kleine Weltgeschehen und berichtete jeden Samstag in der gleichen Tageszeitung unter „Es Heinerche verzählt“ über dessen Streiche in Dialektform. Viele seiner Glossen und Gedichte sind im Druck in mehreren Bändchen erschienen.