Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Grosch, Fritz

Maler, Berufsschullehrer
* 24.04.1894 Wiesbaden
† 10.01.1973 Darmstadt
Fritz Grosch kam nach dem Besuch der Gewerbeschule mit praktischer Lehrzeit in Wiesbaden 1909 nach DA und nahm an einem Lehrgang als Bauzeichner bei Friedrich Pützer teil; daneben besuchte er bis 1912 die Kunstgewerbeschule in Mainz. Nach dem Ersten Weltkrieg absolvierte er die Staatsbauschule in Mainz und bildete sich dann bei dem Münchener Architekten Rückert als Bauzeichner weiter. Von 1922 bis 1953 war Grosch im Hessischen Schuldienst tätig. Nach seiner Pensionierung war er bis 1966 Vorsitzender des Meisterprüfungsausschusses für das Tischlerhandwerk in DA. Als Maler widmete er sich Stadt- und Landschaftsdarstellungen und bevorzugte dabei Motive aus dem Darmstädter Raum.