Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
San Antonio

Die im Süden des US-amerikanischen Bundesstaates Texas liegende Metropole San Antonio ist die 16. Partnerstadt DAs und die erste außerhalb Europas. San Antonio liegt am gleichnamigen Fluss, der mit seiner ca. 5 km langen Flusspromenade „River Walk“ die Stadt überregional bekannt machte. San Antonio hat rd. 1,36 Mio. Einwohner und ist mit seinen wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen ein idealer Partner für DA. Als siebtgrößte Stadt der USA ist sie auch die älteste Universitätsstadt mit nunmehr sechs Hochschulen und einigen Instituten im IT-Bereich. Das aus den Western-Filmen bekannte Fort Alamo sowie die Weltkulturerbestätte San Antonio Missions liegen ebenfalls in dieser Stadt. Im Rahmen der Weltkulturerbebewerbung kam 2015 eine Delegation aus San Antonio nach Bonn und besuchte von dort aus Anfang Juli erstmals DA.
Nach weiteren gegenseitigen Besuchen der jeweiligen Spitzen der Städte aus Politik, Wissenschaft und Kultur beschloss der Magistrat am 2. November 2016, eine Städtepartnerschaft einzugehen. Vorangegangen waren die Unterzeichnung einer Absichtserklärung zur Zusammenarbeit am 2. Juli 2015 in DA (vor der Heinerfesteröffnung) sowie die Unterzeichnung eines Freundschaftsabkommens im April 2016 in San Antonio. Die offizielle Partnerschaftsurkunde wurde am 27. Oktober 2017 in DA unterzeichnet.