Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Alexander-Haas-Bibliothek

Die seit 1980 nach ihrem Stifter Alexander Haas benannte Bibliothek befindet sich im Literaturhaus und ist ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit. Mit rund 9.000 Büchern und Medien zu Judentum, Christentum und Islam, Antisemitismus, Minderheiten, Widerstand, Exil, Holocaust, Faschismus und Neonazismus ist sie eine in ihren Schwerpunkten einzigartige Bibliothek in der Bundesrepublik. Sie wird von ehrenamtlichen Kräften geleitet und enthält Nachschlagewerke, Romane, Biografien, Sachbücher, Bildbände, Jugend- und Kinderbücher, Tonträger und Videos und will durch Ausleihe dieser Medien einen Beitrag leisten in Bezug auf das Verstehen der Vergangenheit, das Nichtvergessen und Mitmenschlichkeit und Toleranz in Gegenwart und Zukunft.