Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Wolf, Joseph
Foto: Stadtarchiv Darmstadt

Maler, Lithograf, Illustrator
* 22.01.1820 Mörz
† 20.04.1899 London
Joseph Wolf absolvierte von 1836 bis 1839 eine Lehre in der lithografischen Anstalt Gebrüder Becker in Koblenz. Sein besonderes Interesse an der Ornithologie führte ihn 1841 nach Frankfurt/Main zu dem Naturforscher Eduard Rüppell, der ihn 1842 nach DA empfahl. Hier fand Wolf in dem Paläontologen und Zoologen Johann Jakob Kaup, dem damaligen Inspektor des Großherzoglichen Naturalienkabinetts, seinen großen Förderer. Wolf blieb bis 1847 in DA und war als freischaffender Künstler und Illustrator ornithologischer Fachbücher tätig. Über Leiden gelangte er dann nach London, wo er für das British Museum und die Zoological Society of London arbeitete. Wolf revolutionierte die Technik der Tierillustrationen und übte stilistisch großen Einfluss auf die Tiermalerei in England aus. Er arbeitete eng mit einflussreichen Naturforschern wie David Livingstone und Charles Darwin zusammen.

Lit.: Geus, Armin / Schulze-Hagen, Karl (Hrsg.): Joseph Wolf (1820-1899) Tiermaler, Marburg a. d. Lahn 2000.