Stadtlexikon Darmstadt

Logo Darmstadt
Chesterfield

Mit ca. 100.000 Einwohnern ist Chesterfield, Partnerstadt seit 1959, die größte Stadt der Grafschaft Derbyshire in Mittelengland und Wirtschafts- und Verwaltungsmittelpunkt von North East Derbyshire. In den vergangenen Jahren hat sich der wirtschaftliche Schwerpunkt Chesterfields vom Kohleabbau und der Schwermaschinenindustrie auf Unternehmen der New Technology und den Dienstleistungssektor verlagert. Wahrzeichen von Chesterfield ist der schiefe Turm der Kirche St. Mary and All Saints, aber auch für seinen traditionellen Markt mit den Marktständen unter bunten Schirmen ist Chesterfield weithin bekannt. Das Marktrecht wurde der bereits 955 urkundlich erwähnten Stadt im Jahr 1204 verliehen. Chesterfield liegt am Rand des Peak Districts, eines Nationalparks mit Heide- und Waldlandschaften, der zum Wandern, Klettern, Drachenfliegen und zu Höhlenbesichtigungen einlädt. Unweit liegt außerdem Sherwood Forest sowie die historischen Herrenhäuser Chatsworth, Hardwick Hall, Haddon Hall und Bolsover Castle mit ihren wunderschönen Garten- und Parkanlagen.